• FORTBILDUNG ZUR SACHKUNDE<br>IM PFLANZENSCHUTZ

    FORTBILDUNG ZUR SACHKUNDE
    IM PFLANZENSCHUTZ

    VOR ORT

    direkt von Pflanzenbauprofis lernen!

  • ONLINE FORTBILDUNG unabhängig von Zeit und Ort!

    ONLINE FORTBILDUNG unabhängig von Zeit und Ort!

    Speziell für den GARTENBAU

    Exklusiv für Erzeugerring-Mitglieder:
    Nur 39,90 €* statt 49,90 €

  • ONLINE FORTBILDUNG unabhängig von Zeit und Ort!

    ONLINE FORTBILDUNG unabhängig von Zeit und Ort!

    Bereich LANDWIRTSCHAFT

    Exklusiv für Erzeugerring-Mitglieder:
    Nur 39,90 €* statt 49,90 €

  • IMMER AKTUELLE<br />VORTRÄGE

    IMMER AKTUELLE
    VORTRÄGE

    Rechtsgrundlagen

    Integrierter Pflanzenschutz

    Risokomanagement

Ihr Erzeugerring vor Ort

28. August 2017

| lkp bayern, Interner Bereich

© Monika Fleschhut

Forschungs- und Innovationsprojekt Biogas aus Körnermaisstroh

Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) sucht Praxisbetriebe.

Die LfL sucht im Zuge des dreijährigen Forschungsprojekts „ Biogas aus Körnermaisstroh“ für die Datenerhebungen (Arbeitszeitermittlung und Silo-Controlling) Praxisbetriebe, die bereits Körnermaisstroh verwerten oder an einer Körnermaisstrohnutzung interessiert sind. Die Arbeitszeitermittlungen während der Ernte werden an den Betrieben ab dem Jahr 2017 bis zum Jahr 2019 erfasst. Zusätzlich werden mit Hilfe des Silo-Controllings an Praxissilos weitere  Informationen zur Machbarkeit der Körnermaisstrohnutzung in der Praxis gewonnen. Für Ihren Betrieb liefern die Daten eine hervorragende Grundlage zur Optimierung der Arbeitswirtschaft auf Basis eines anonymen Vergleichs mit gleichgelagerten Betrieben aus der Studie. Ausführlichere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Homepage der LfL.

Bei Interesse und Mitwirkung am Projekt melden Sie sich bitte bei Frau Theresa Burger
(per Mail an Theresa.Burger@LfL.bayern.de oder unter 08161713304).


Die Finanzierung des Forschungsprojekts erfolgt durch das Bayerische Staatsministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten (StMELF).