Beratung und Betreuung der Hallertauer Hopfenpflanzer und Hopfenbaubetriebe

Als Selbsthilfeeinrichtung der Hallertauer Hopfenpflanzer unterstützt der Hopfenring e.V.  alle Hopfenpflanzer im Anbaugebiet Hallertau. Unsere Dienstleistungsangebote stehen auch allen anderen deutschen Hopfenpflanzern zur Verfügung.

Wir betreuen unsere Mitgliedsbetriebe in allen hopfenbaulichen Fragen und  bieten fachliche und finanzielle Unterstützung in den Bereichen:

  • Hopfenzertifizierung
  • Bodenuntersuchung
  • Virusuntersuchungen
  • Musterziehung und neutrale Qualitätsfeststellung bei Hopfen
  • Bestimmung des Alphasäuregehaltes
  • Wassergehaltsbestimmungen zur Hopfenernte
  • Neutral kontrollierter Vertragshopfenanbau
  • Durchführung der Erstzertifizierung bei Hopfen

Unsere qualifizierten Ringwarte bieten die Dienstleistung der GPS Flächenmessung, Bodenbeprobung und die Erstellung des Nährstoffvergleiches an.

Die  Mitglieder werden über Rundschreiben, Vortragsveranstaltungen und online unter www.hopfenring.de vom Erzeugerring informiert.